Folge 13 – Arbeit in Videospielen

Ob Hexer, Auftragskiller oder Mechaniker – Berufe sind aus vielen Videospielen nicht wegzudenken. Sie können die Geschichte erst ins Rollen bringen, dem Spieler tolle Spezialfähigkeiten an die Hand geben oder schlicht und ergreifend nur die Hintergrundgeschichte des Charakters ausarbeiten. Kein Wunder also, dass die beiden Bartträger genügend Material gefunden haben, um knapp eine Stunde lang über…

Folge 12 – Essen in Videospielen

Essen – unverzichtbar sowohl als Genuss- als auch als wortwörtliches Lebensmittel. Kein Wunder also, dass auch Videospiele oft genug auf Essen zurückgreifen. Sei es als Power-Up, lebensnotwendiges Versorgungsmittel oder schlichte Spielerei. Die beiden wohl genährten Bartträger haben sich also zusammen gesetzt und eine Stunde lang über Essen in Videospielen geredet. Bitte nicht auf nüchternen Magen…

Bomberman

In ÜberInterpretiert nehmen die beiden Bartträger vor allem alte Klassiker unter die Lupe und interpretieren fröhlich was die eigene Assoziation hergibt. Nicht immer ganz ernst gemeint, dafür aber sehr ernst vorgetragen und dabei stets gehaltvoll. Ihr wolltet schon immer einmal richtig wichtigtuerisch über simple Spiele reden? Dann seid ihr nach diesem Mini-Format perfekt gerüstet. Lehnt…

Folge 11 – Tolkien in Videospielen

Fast zwei Monate sind seit der letzten, regulären Folge Culturevania vergangen. Doch nun sind die beiden Bartträger zurück, mit einem polierten Konzept, besserem Sound und Musik noch dazu. Und welches Thema wäre besser geeignet um diesen neuen Anstand an Qualität zu feiern als Tolkien in Videospielen? Der Großmeister der modernen Fantasy hat schließlich den Grundstein für…

Die Siedler

In ÜberInterpretiert nehmen die beiden Bartträger vor allem alte Klassiker unter die Lupe und interpretieren fröhlich was die eigene Assoziation hergibt. Nicht immer ganz ernst gemeint, dafür aber sehr ernst vorgetragen und dabei stets gehaltvoll. Ihr wolltet schon immer einmal richtig wichtigtuerisch über simple Spiele reden? Dann seid ihr nach diesem Mini-Format perfekt gerüstet. Lehnt…

Spezial – Horror in Outlast

Da ist sie – die lang ersehnte Folge rund um Horror in Videospielen, oder genauer rund um den Horror in Outlast. Die beiden Bartträger haben sich todesmutig ins Hinterland von Arizona begeben um dem Schrecken dort auf den Grund zu gehen. Und sie hatten allen Grund sich zu fürchten, denn neben dem Grusel in Outlast…

Snake

Wir hatten es auf Twitter ja bereits angekündigt, und wer es bisher für einen Scherz gehalten hat wird nun Lügen gestraft. Culturevania hat ein neues, unregelmäßiges Format: ÜberInterpretiert. Hier nehmen die beiden Bartträger vor allem alte Klassiker unter die Lupe und interpretieren fröhlich was die eigene Assoziation hergibt. Nicht immer ganz ernst gemeint, dafür aber…

Spezial – E3 2017 (Teil 2)

Mit einer ganzen Woche Verspätung melden sich die beiden Bartträger mit dem zweiten Teil des E3-Specials zurück. Dieses Mal geht es dabei vor allem um die Bedeutung der E3 als Messe, warum Pressekonferenzen diesen Namen kaum mehr verdienen und weshalb Journalisten eine kritische Distanz benötigen. Am Ende erfahrt ihr auch noch ein wenig über die Zukunft…

Spezial – E3 2017 (Teil 1)

Wie jedes Jahr findet in Los Angeles auch 2017 die E3 statt und beglückt alle Game mit zahlreichen Neuankündigungen, Trailern und Spielevorstellungen. Natürlich wollen sich die beiden Bartträger von Culturevania es sich ebenfalls nicht nehmen lassen einmal ein wenig über die E3 zu resümieren und ein Fazit zu ziehen. Doch es wäre natürlich nicht Culturevania,…

Folge 10 – Humor in Videospielen

Stimmi glaubt er sei lustig, Yannic bezweifelt das – Humor liegt immer im Auge des Betrachters und darum geht es auch in der zehnten Folge Culturevania. Dabei klären die Bartträger wieso wir eigentlich Lachen, was Humor auszeichnet und wie guter Humor entstehen kann. Dass das vor allem in Videospielen gar nicht so einfach ist wird…

Folge 9 – Deutschland in Videospielen

In der neunten  Ausgabe von Culturevania machen sich die beiden Bartträger darüber gedanken, wie Deutsch Videospiele eigentlich sind.  Dabei klappern sie von „deutscher Leitkultur“ über  phonetische Anwandlungen der deutschen Sprache bis hin zur deutschen Fachwerkhäusern so ziemlich jedes Gebiet ab, das  „Deutschland“ in einem Spiel repräsentieren kann.  Denn es  gibt noch mehr deutsche Apskete in…

Folge 8 – Pen and Paper in Videospielen

Die beiden Bartträger frönen nicht nur dem Spielen an PC und Konsole, sondern wissen auch ihre Fantasie zu benutzen, um abseits des Bildschirms in fantastische Welten einzutauchen. Aus diesem Grund geht es in Culturevania diesmal um die Verbindung von Pen and Paper und Videospielen. Denn die einst als Teufelszeug verschrieenen Spielesysteme haben noch bis heute…