Folge 5 – Sex in Videospielen

Heute dreht sich in Culturevania alles um das Thema Sex und Erotik in Videospielen. Und damit die weibliche Seite nicht zu kurz kommt und die beiden Bartträger nicht mit Falschinformationen um sich werfen, haben sie sich kompetente Unterstützung gesucht. Nina Kiel, ist Illustratorin, Spieldesignerin und schreibt für Superlevel in der  Kolumne  Random Encounters  über das Thema Sex und Genderrollen in Videospielen.

Zusammen besprechen sie über eine Stunde lang nicht nur die Rolle die Sex in Videospielen einnimmt, sondern auch was guten und schlechten Sex in Videospielen ausmacht.

Nina könnt ihr auf Twitter unter  @beurkeek folgen. Ihr aktuelles  Spiel „Don’t make love“ könnt ihr auch bereits auf Steam Greenlight unterstützen.
Und die im Podcast erwähnte Folge von „Auf ein Bier“ findet ihr hier: Klick mich.

 

Bildquelle: http://i78.photobucket.com/albums/j83/icemancuckoos/Kaidan-and-Shepard-3.png
Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s